Geschrieben am

AXA Faltschloss im Vergleich

Das AXA Faltschloss hat 2 verschiedene Serien im Test. Das sicheren FOLDABLE AXA Faltschloss und das gut aussehenden TOUCAN AXA Faltschloss. Dabei hat das FOLDABLE ein Augenmerk auf Sicherheit und praktischen Einsatz. Das TOUCAN dagegen hat ein sehr modernes und ansprechendes Design und ist sehr flexibel einsetzbar. Alle Faltschlösser kommen dabei mit Zubehörmaterial und können direkt am Fahrrad befestigt werden. Die Farben können zwischen schwarz und Orange ausgewählt werden.

AXA Faltschloss Test

AXA Faltschloss Test

Insgesamt bietet AXA 10 verschiedene Bauarten der Faltschlösser, dabei ändern sich Farbe und die länge des Faltschlosses. Das meist gekaufte Faltschloss ist das AXA FOLDABLE 800. Dieses Faltschloss bietet eine länge von 1 meter, das sollte für die meisten Situationen ausreichen. Die Materialdicke wird mit 8 mm angeben was ein sehr guter Wert ist. Das Schloss und der Zylinder wird durch eine Abdeckung von Wasser und Schmutz geschützt, somit kann das Schloss auch bei schlechtem Wetter draußen verwendet werden. Das Faltschloss ist mit einer Neoprenhülle  ummantelt, somit ist das Fahrrad von dem Stahl geschützt und auch der transport des AXA Faltschloss fällt leichter. Hier ein Teaser für das FOLDABLE AXA Faltschloss:

Das TOUCAN AXA Faltschloss zählt zu den modernen Faltschlössern, das Design steht hier im Vordergrund. Dennoch bietet das Schloss mit einer dicke von 6 mm einen sehr guten Schutz. Die Länge des Schlosses beträgt je nach Variante 80 cm oder 120 cm, dabei sollte das längere jeder Situation gerecht werden. Hier der Teaser für das TUCAN AXA Falscthloss:

Das AXA Faltschloss Fazit / Alternative:

AXA hat mit beiden Serienmodellen gute Faltschlösser kreiert. Für Maximale Sicherheit

würden wir im AXA Faltschloss Test dennoch ABUS empfehlen (z.B.: ABUS Bordo Granit X-PLUS) Preis-Leistung ist bei AXA jedoch gegeben und wir können auch das FOLDABLE AXA Faltschloss für den Preis von ca. 50 € empfehlen. Als günstige Alternative können wir das Baytter Faltschloss empfehlen. Wenn Sie jedoch ein modernes Design suchen kommen Sie nicht um ein TOUCAN AXA Faltschloss, da es eines der wenigen Faltschlösser ist die Optisch gut aussehen. Hier geht es zur Hersteller Seite.

Geschrieben am

AXA Fahrradschloss im Vergleich

AXA Fahrradschloss: AXA  ist ein  ist ein Hersteller von Security Produkten, darunter ist nicht nur das AXA Fahrradschloss sondern auch SmartHome Produkte. Alle Produkte werden in der EU gefertigt (Frankreich, Niederlande und Polen). Das Unternehmen wurde schon 1902 gegründet, der Geschäftsbereich für Fahrradschlösser wurde schon vor über 20 Jahren aufgenommen. Daher hat AXA mehrere Arten an Fahrradschlösser im Portfolio:

  • AXA Faltschloss
  • AXA Kettenschloss
  • AXA Rahmenschloss
  • AXA Plug in Kette
  • AXA Plug in Kabel
  • AXA Bremsscheibenschloss
  • AXA U-Schloss

AXA Fahrradschloss Vergleich

AXA Fahrradschloss Produkte sind sehr preiswert und qualitativ hochwertig. Das beliebteste AXA Fahrradschloss ist das AXA Cherto Compact 95, ein Kettenschloss. Jedoch hat AXA auch eine große Anzahl an Faltschlössern wie zum Beispiel das AXA Foldable 1000. Am meisten beeindruckt sind wir von der großen Produktvielfalt bei AXA (siehe oben), somit findet wirklich jeder Fahrradfahrer das passende Schloss für sein Fahrrad beziehungsweise seine Umgebung. In nachfolgendem Video werden die AXA Fahrradschlösser vorgestellt somit bekommen Sie einen ersten Eindruck von allen Arten der Schlösser.

Weitere Produkte von AXA

Neben dem AXA Fahrradschloss entwickelt AXA auch innovative Produkte, wie zum Beispiel “AXA Connect”. Mit dieser App sind Sie immer mit Ihrem Fahrrad verbunden und können die genaue Position Ihres Fahrrads ermitteln (Track & Trace-Funktion). Mit der Alert-Funktion wird ein Virtuelles Gebiet erschaffen, wenn das Fahrrad das Gebiet verlässt, bewegt wird oder umfällt werden Sie informiert. Eine zusätzliche Warnung wird ausgegeben wenn das Fahrrad schneller als 50 km/h bewegt wird, denn dann ist davon auszugehen das es weg transportiert wird.

Neben den Nützlichen Diebstahl-Funktionen bietet die App aber noch mehr. Mit den mitgelieferten Fun-Elementen können Sie Ihre gefahrenen Kilometer ansehen oder Ihre verbrannten Kalorien. Alle Daten lassen sich über Soziale Medien teilen.

AXA Fahrradschloss war gestern, so funktioniert AXA Connect:

AXA Fahrradschloss

Die AXA Connect App können Sie wie ein Fahrrad GPS Tracker verwenden. Wann ein GPS Tracker sinnvoll ist erfahren Sie auf unserer GPS Tracker Website. Wir empfehlen jedoch einen GPS Tracker nur als zusätzliche Absicherung, es kann kein AXA Fahrradschloss ersetzen.

Geschrieben am

Baytter Faltschloss im Vergleich

Baytter Faltschloss ist in der Kategorie “gut & günstig”, den hier bekommt man für einen relativ kleinen Preis eine sehr gute Qualität. In seiner Preisklasse finden wir das Baytter Faltschloss sehr gut. Es ist  60% günstiger als seine große Konkurrenten aber dennoch vergleichbar.

Baytter Faltschloss – Sicherheit Baytter Faltschloss

Die Sicherheit würden wir beim Baytter Faltschloss auf mittel einstufen. Das Material überzeugt, jedoch bemerken wir an den Gelenken ein leichtes klappern. Wenn das Fahrrad längere Zeit draußen angekettet wird empfehlen wir daher das ABUS Bordo Granit X Plus 6500. Den das ABUS Faltschloss ist etwas hochwertiger und stabiler aufgebaut. Dennoch hat das Baytter Faltschloss seine Daseinsberechtigung, vor allem bei günstigeren Fahrrädern unter 400€ lohnt es sich das Baytter Faltschloss anzusehen. Denn der günstige Preis und die gute Qualität überzeugen uns das Faltschloss zu kaufen.

Flexibilität des Baytter Faltschloss

Das Baytter Faltschloss ist mit einer länge von ca. 85 cm nicht ganz so flexibel. Für typische Fahrrad-Pfosten reicht es aus, Laternen jedoch haben einen zu großen Durchmesser für das Faltschloss. Vorteil dieses Faltschlosses ist das Gewicht, mit unter 1 kg ist es sehr leicht für ein Faltschloss. Somit wäre das Faltschloss mehr für Rennräder geeignet wo es auf das Gewicht ankommt. Generell finden wir das Gewicht super und die länge ausreichend und würden es als kein K.O. Kriterium ansehen. Im Vergleich zu den anderen Faltschlössern liegt das Baytter Faltschloss mit seiner Länge im vorderen Mittelfeld und ist daher auch positiv zu bewerten.

Qualität / Lieferumfang von Baytter

Baytter Faltschloss Lieferumfang

Der Lieferumfang des Baytter Faltschloss ist der übliche Standard in der Faltschloss Branche:

  • Baytter Faltschloss (85,5 cm)
  • Kunstoffhalter für das Fahrrad (kann mit 2 Schrauben oder Klettverschluss befestigt werden)
  • 2 Schlüssel – 1 Ersatzschlüssel der sicher aufbewahrt werden muss

Alternativen

Wie oben schon erwähnt können wir als noch sicherere Alternative das ABUS Bordo Granit X Plus 6500 empfehlen. Im selben Preis- / Leistungsverhältniss findet sich auch das Faltschloss von der Firma Fischer wieder, dieses können wir für den geringen Preis ebenfalls empfehlen (jedoch sollten Sie beachten das diese Faltschlösser nicht den höchsten Ansprüchen genüge tut). Einen groben Überblick über die besten Faltschlösser findet Ihr auf unserer Startseite Faltschloss Test – Fahrradschlösser. Dort könnt findet Ihr auch noch zusätzliche Informationen über Faltschlösser und deren Vor- und Nachteile.

Geschrieben am

Ein sicheres Fahrradschloss finden!

In unserem Faltschloss Vergleich haben wir uns eines der sichersten Fahrradschlösser bereits angesehen hier finden Sie ein Sicheres Fahrradschloss jeder Kategorie. In diesem Vergleich zeigen wir Ihnen die 3 sichersten Fahrradschlösser in den Bereichen Kettenschloss, Faltschloss und Bügelschloss. Jedoch müssen wir erwähnen das jedes Fahrradschloss knackbar ist und es keine 100% Sicherheit gibt. Dazu haben wir ebenfalls schon einen kleinen Bericht geschrieben.

Sichersten Fahrradschlösser im Vergleich

 ABUS Bordo Granit XABUS Granit Extreme Plus 59ABUS Granit Extreme 59
Faltschloss Test ABUS Bordo Granit X-PlusBügelschloss ABUS Granit 54ABUS Granit Extreme
Sicherheit:
Flexibilität:
Preis:75,95 €219,95 €192,95 €
Shop:Preis Prüfen!Preis Prüfen!Preis Prüfen!

Was macht ein sicheres Fahrradschloss aus?

Auf was haben wir bei der Wahl der sichersten Fahrradschlösser geachtet? Ein sicheres Fahrradschloss sollte aus einem sehr harten und widerständigem Material bestehen damit dieses nicht mit einem Bolzenschneider durchgeschnitten werden kann. Ebenfalls sollte das Material nicht kälte anfällig sein, ältere Schlösser waren früher sehr einfach mit Kältespray zu knacken. Wenn jedoch der Schließzylinder veraltet ist und dieser durch Picking zu knacken ist, bringt das beste Material nichts. Somit ist bei dem Vergleich für ein sicheres Fahrradschloss immer das Gesamtpaket zu betrachten.

Das Fahrradschloss ist nur so sicher wie der schwächste Teil des Schlosses.

Für ein negativ Beispiel können wir das Kabelschloss herziehen. Denn das Kabelschloss ist eines der einfachst zu knackende Fahrradschloss. Denn das Kabel bietet gegen einen Bolzenschneider keinen widerstand und kann somit in Sekunden geknackt werden. Damit Sie solche Fehler vermeiden haben wir Ihnen ein sicheres Fahrradschloss vorgestellt.

Was darf ein sicheres Fahrradschloss kosten?

Laut dem VdS und dem ADFC sollte das Fahrradschloss zwischen 5 und 10 Prozent des Fahrrad preises ausmachen. Das heißt wenn wir ein Fahrrad für 400€ kaufen sollte das Fahrradschloss zwischen 20 € und 40 € kosten. Dies sind natürlich nur empfohlene Preise. Bei hochpreisigen Fahrrädern über 1000 € empfehlen wir eines der oberen Fahrradschlösser auszuwählen und noch zusätzlich eine Fahrradversicherung abzuschließen. Die Versicherung für ein Fahrrad das 1000 € kostet, Beträgt im Jahr ca. 130 € bei der Allianz. Bei vielen Versicherern ist es zudem Notwendig ein sicheres Fahrradschloss zu verwenden, ansonsten können Sie Ihr Fahrrad nicht versichern beziehungsweise Sie bekommen kein Geld von der Versicherung. Alle Fahrradschlösser in unserem Vergleich haben die höchste Sicherheitsstufe 15+ und sind somit für Versicherungen geeignet. Hier noch eine etwas ältere Statistik, aber so können Sie sich besser Vorstellen wie viele Fahrraddiebstähle es in Deutschland gibt und welchen Schaden dadurch entsteht.
sicheres Fahrradschloss

Fazit

Ich persönlich habe ein sehr teures Fahrrad über 1500 € und Fahre damit nur in meiner Freizeit. Wenn ich unterwegs bin stelle ich es immer in Sichtweite und sichere es mit dem ABUS BORDO GRANIT X somit kann es nicht einfach mitgenommen werden. Bei den Unterkünften gibt es meist die Möglichkeit das Fahrrad sicher unterzustellen. Daher habe ich keine Versicherung. Nachteil daran, das ich nie zur Arbeit fahre da mir das zu unsicher ist. Auch wenn ich das Fahrrad auf dem Betriebsgelände abstelle. Als sicheres Fahrradschloss kann ich das ABUS Bordo Granit X übrigens nur empfehlen.

Geschrieben am

Trelock / ABUS Faltschloss knacken

wir zeigen dir was du tun musst um ein Trelock / ABUS Faltschloss knacken zu können. Doch bevor wir gleich einsteigen zeige ich dir verschiedene Trelock / ABUS Schlösser im Themenbereich Fahrradschloss. Auch wichtig ist die Firma die hinter ABUS steht.

Trelock / ABUS Faltschloss knacken

Trelock ABUS faltschloss knacken
Trelock Faltschloss

Da ABUS und TRELOCK eines der besten und Sichersten Produkte hat ist es nicht einfach das Faltschloss zu knacken. Dennoch werde ich euch einige Möglichkeiten zeigen wie man ein TRELOCK / ABUS Schloss knacken kann.

Die schwerste Methode für Anfänger ist einen Schlagschlüssel zu erstellen bzw. einen zu kaufen. Dort wird ein nachgemachter Schlüssel verwendet. Dieser Schlüssel passt dabei in das

Schlüsselloch des Faltschlosses, zu diesem Zeitpunkt ist es aber noch nicht möglich das Schloss zu öffnen. Um das Trelock / ABUS Faltschloss knacken zu können muss ein leichter Druck auf den Schlüssel aufgebaut werden gleichzeitig wird ein Schlag auf den Schlüssel (z.B. mit einem Hammer) gegeben. Das sorgt dafür das die Stifte für einen kurzen Moment herausspringen. Somit kann man das TRELOCK beziehungsweise ABUS Faltschloss knacken. Die Hersteller kennen das Problem aber schon und haben schon einige Produkte auf den Markt gebracht wo diese Methode nicht mehr funktioniert. Das ABUS Bordo Granit X Plus 6500 ist derzeit zum Beispiel nicht knackbar. Bei TRELOCK ist es zum Beispiel das Modell Trelock FS500 Toro.

Die Traditionelle Methode um ein Trelock / Abus Faltschloss knacken zu können ist der Bolzenschneider. Ich kann Ihnen sagen dass es bei den TOP Modellen fast unmöglich ist mit einem Bolzenschneider ein TRELOCK oder ABUS Faltschloss knacken zu können. Die einzigste Schwachstelle sind die Gelenke und selbst diese sind kaum auszuhebeln. Dazu kommt noch das sich das Faltschloss bewegt und es extremste schwer ist sauber anzusetzen. Unten im Video sehen Sie an einem Beispiel wie hart ein Trelock oder ABUS Faltschloss knacken sein kann. Mehr Faltschlösser finden Sie in unserem Test für Faltschlösser.

Über ABUS

ABUS ist ein deutscher Qualitätshersteller. ABUS legt einen großen wert auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit und das bei einfachster Bedienung. ABUS ist weltweit tätig und hat mehrere Gesellschaften. Insgesamt arbeiten ca. 3500 Mitarbeiter für ABUS.

Um die Qualität hoch zu halten werden immer wieder Produkte aus der laufenden Produktion geholt und unter harten Belastungsgrenzen getestet. Um die Qualität zu gewährleisten werden unteranderem folgende Tests durchgeführt:

  • Schlagtests
  • mechanische Tests
  • Einbruch-Simulation
  • Kälteprüfungen

Über Trelock

TRELOCK ist ebenfalls eine deutsche Qualitätsmarke die dicht hinter ABUS angesiedelt wird. Jedoch muss man erwähnen das TRELOCK zu Allegion gehört und auch zwischenzeitlich nicht in Deutschland seinen Sitz hatte. Jedoch gab es deshalb keine großen Qualitätseinbusen. TRELOCK ist generell sehr bekannt im Fahrrad Zubehör-Markt. Es gibt immer neue Innovationen von TRELOCK wie zum Beispiel den X-Move ein Halter für Faltschlösser.